Speichermagazin für Kleinteile

Auf diesem Speichermagazin befinden sich 8 Behälter, die nacheinander von einer Produktionsmaschine befüllt werden.
Die Befüllung pro Behälter kann über eine variable Zeit oder über die Stückzahl eingestellt werden.
Die Vorteile:
Größere Teileautonomie, längere Laufzeit der Produktionsmaschine ohne manuellen Behälterwechsel. In jeden Behälter kann die gewünschte Menge an Teilen produziert werden.
Bei Störungen oder NIO – Produktion muß nicht die gesamte Produktion geprüft werden, sondern nur die Behälter mit NIO – Teilen. Das Speichermagazin ist fahrbar, und kann zu jeder Produktionsmaschine gestellt werden.
Behältergröße B 210 mm, T 340 mm, H 150 mm ( andere Abmessungen sind möglich ).

Federmagazin FM-1

Federn im Magazin

Dieses System ist vorwiegend für Federn einsetzbar, die durch herkömmliche Entwirrsysteme schwer trennbar sind. Die Methode, Teile aus einem Haufen zu entnehmen ist nicht nur teuer, sondern birgt gleichzeitig die Gefahr, daß sich die erforderlichen Daten der Federn verändern. Eine Feder, die in einer Sekunde gewickelt wird, um sie dann in etwa 10 Sekunden je Teil aus einem verkeilten Federhaufen zu entnehmen, kann nicht wirtschaftlich sein. Deshalb wurde für Federnverbraucher dieses System entwickelt, denn Qualität und Wirtschaftlichkeit sind die Voraussetzung des Erfolges.